„made or trade“ in Thüringen

Willkommen im Top Shop Regional. – ein Produktion von Rennsteig.TV
Wir bieten ihnen hier eine besondere regionale Auswahl an speziellen Produkten.
Die Kriterien für die Aufnahme von Produkten in den Top Shop Regional sind, die Firmen haben ihren Sitz in Thüringen, produzieren in Thüringen oder handeln und veredeln Produkte hier.

Im TV Studio oder draußen in den Firmen vor Ort präsentieren wir originelle, nützliche, sinnliche oder kulinarische Produkte.

Begleitend zur Thüringenweiten Sendung auf Rennsteig TV können Sie hier alle Produkte in Ruhe anschauen und direkt beim Hersteller bestellen.

Auch im Januar – Alle Produkte sind Versandkostenfrei!

Bestellhotline aktuell: 03682 / 464516  (Festnetznummer)
8 bis 22 Uhr persönliche Beratung  dazwischen  Voicebox mit Anrufbeantworter 0.3 Cent pro Minute mit Rückrufgarantie innerhalb der nächsten 24h.

Liegender Buddha – aus Sandguss aus Vulkansand

Schnäppchen!!! Dieser „Liegende Buddha“ aus Vulkansandguss war noch nie so günstig! Er ist 70 cm lang und mit goldantik handbemalt gefinished. Der günstigste Preis den wir jemals hatten, war 79,90 €! Jetzt für nur 49,90 €.
Herstellung: Zunächst wird von einem Künstler die Masterfigur in Handarbeit gefertigt. Durch einen Abdruck entsteht eine Form, mit welcher dann die Skulpuren grob gegossen werden. Das Material ist ein Gemisch aus Zement und Lava-Sand. Dieser Sand stammt vom Vulkan Merapi. Er ist einer der aktivsten Vulkane und gilt als der Gefährlichste der Welt. Aus dem groben Sandguss werden nun alle Details aufwendig herausgraviert und in mehreren Prozeduren poliert und bemalt. Die buddhistische Kunst entwickelte sich in ihren Anfängen vor rund 2500 Jahren. Ihren Ursprung hat sie auf dem indischen Subkontinent in den Jahrhunderten unmittelbar nach dem Tod des historischen Buddha Shakyamuni (ca. 563 bis 483 v. Chr.). Auch für den Außenbereicht geeignet, jedoch bei Frost unterzustellen. Ideal für Eingangsbereiche, Terrasse, Garten, etc

jetzt bestellen

Teakholz Tisch

Dieser Tisch wird aus dem Wurzelstumpf des Teakbaumes gefertigt. Diese wurden in der Ersten Hälfte des vorigen Jahrhunderts etwa 1940 von Holländern in Indonesien gefällt. Zu diesem Zeitpunkt waren sie durchschnittlich 200 Jahre alt. Dabei verblieben die Wurzeln in der Erde. Dem hohen Ölanteil des Teakholzes ist es zu verdanken, dass sich die Wurzeln nicht zersetzten sondern so gut erhalten blieben. Fast ein Jahrhundert später wurden die Wurzeln nun ausgegraben und in ihrer Weiterbehandlung entsprechend poliert und lasiert. Heutzutage gibt es gar keinen Bestand an Teakbäumen dieser Größe mehr und falls doch, wäre dieser geschützt. Demzufolge handelt es sich nicht nur um handgefertigte Unikate sondern auch um einzigartige Artikel.

jetzt bestellen

Duftende Wüstenrose

Duftende Wüstenrose – Aroma – Zauberwunder aus der Nordsahara
Experimentieren Sie doch mal mit Düften. Das Dekoset Duftende Wüstenrose gibt Ihnen alle Komponenten an die Hand, die Sie für ein berauschendes Dufterlebnis benötigen.
Herzstück des Sets sind die Rosettenartigen Gebilde aus dem Calziumsulfat – sprich Gips und Wüstensand. Träufeln Sie einfach ein paar Tropfen des mitgelieferten Ätherischen Öles „Rose“ direkt auf die Wüstenrose und genießen Sie einen bezaubernden und natürlichen Duft in Ihren Räumen.
Zehn Tropfen reichen schon für einige Tage Dufterlebnis.

Als Deko – Ergänzung erhalten Sie ein handgefertigte Terrakotteschale 20 x 20 cm und 1kg indische Karneol – Rohsteine.

jetzt bestellen

Sternschnuppe am Band

Außerirdische Geschenkideen – Schmuck aus echten Meteoriten!
Diese persönliche „Sternschnuppe“ als Kette oder als Fragment ist ein Highlight für alle Sternengucker.
Wer vom Weltraum fasziniert ist, wird sich diesem Ur – Material aus dem Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter nicht entziehen können. Es handelt sich um veredelte Bruchstücke des berühmten Eisenmeteoriten „Campo de Cielo“ aus Argentinien. Alter: 4,6 Milliarden Jahre!

 

jetzt bestellen

Bamboofon

Außerirdische Geschenkideen – Schmuck aus echten Meteoriten!
Diese persönliche „Sternschnuppe“ als Kette oder als Fragment ist ein Highlight für alle Sternengucker.
Wer vom Weltraum fasziniert ist, wird sich diesem Ur – Material aus dem Asteroidengürtel zwischen Mars und Jupiter nicht entziehen können. Es handelt sich um veredelte Bruchstücke des berühmten Eisenmeteoriten „Campo de Cielo“ aus Argentinien. Alter: 4,6 Milliarden Jahre!

 

jetzt bestellen

Schale Teakholz 40 – 50 cm

Schmücken Sie Ihren Wohnraum mit dieser edlen Schale. Die individuelle Form und Struktur des Holzes, macht sie zu etwas ganz Besonderem und zieht alle Blicke auf sich. Fühlen sie das Flair von purer Natur, welches diese Schale zu Ihnen nach Hause bringt.

Jede Schale ist ein kunsthandwerkliches Unikat und wurde in Bali / Indonesien mit viel Liebe zum Detail per Hand aus der Wurzel des Teakbaumes gearbeitet. Das verwendete Holz stammt aus nachhaltiger Forstwirtschaft und wird speziell auf Plantagen angebaut. Die Oberfläche des Holzes wurde poliert und lasiert.

Ein tolles Geschenk für einen lieben Menschen, oder für Sie selbst.

Jedes Stück ist ein handwerkliches Unikat, Abweichungen in Form, Farbe und Größe sind möglich. Auch die kunsthandwerkliche Bearbeitung von Hand hinterlässt Spuren.

jetzt bestellen

Glas auf Holzwurzel

Kaffeeholz:
Bereits 1699 pflanzten die Holländer Kaffee auf der Insel Java in Indonesien an. Kaffee wird in 70 Ländern angebaut. Am besten gedeiht der Kaffee nördlich und südlich vom Äquator in einer Höhe von 600 bis 1.200 Metern.
Um einen Sack Rohkaffee zu 60 Kilogramm zu füllen, müssen ca. 100 gut tragende Arabica-Bäume geerntet werden, denn ein Kaffeebaum erbringt nicht mehr, als ein bis zwei Pfund Rohkaffee pro Jahr.
Die Kaffeepflanzen gehören zur botanischen Gattung Coffea aus der Familie Rubiaceae, und zwar werden die aus Afrika stammenden Arten C. arabica (Arabica-Kaffee) und C. canephora (Robusta-Kaffee) verwendet, in geringem Maß auch die Arten C. liberica und C. excelsa.
Es sind bis 4 m hoch werdende Sträucher (in den Plantagen auf geringere Höhe zurückgeschnitten) mit weißen Blüten. Die Früchte sind bei C. arabica 9 bis 11 Monate nach der Befruchtung reif, bei C. robusta bereits nach 6 bis 8 Monaten. Es bilden sich Steinfrüchte, die ihre Farbe bei der Reifung von grün über gelb nach rot wechseln und zwei Samen, die Kaffeebohnen, enthalten. Erste Erträge liefern 3 bis 4 Jahre alte Sträucher, ab einem Alter von etwa 20 Jahren geht der Ertrag je Strauch zurück.
Nach der Lebensdauer des Kaffeestrauchs werden die Wurzeln aus dem Boden genommen um Platz für neue Anpflanzungen zu gewinnen.
Green Glas Bubbles:
Die Glasmasse wird nach einer speziellen Rezeptur hergestellt und erhält dadurch seine grüne Farbe. Natürliche Beimischungen wie Sand, Mineralien und Luftbläschen geben dem Glas seinen unverwechselbaren Charakter.
Jede Glasblase wird durch erneutes Erhitzen auf die jeweilige Kaffeewurzel angepasst. Somit ist jede Vase „Kopi“ ein absolutes Einzelstück.

 

jetzt bestellen